×

Übersetzen von IP-Verträgen EN - DE -EN

Freitag, 14.01.2022 von 13:00 – 16:00 Uhr
Samstag, 15.01.2022 von 13:00 – 16.30 Uhr
Freitag, 21.01.2022 von 13:00 – 16:00 Uhr
Samstag, 22.01.2022 von 13:00 – 16.30 Uhr

Online - Seminar

Referent: Patrick Mustu 

In diesem Seminar werden wir uns mit Struktur und Inhalt von IP-Verträgen befassen.

Geistiges Eigentum und gewerbliche Schutzrechte sind Gegenstand diverser Verträge. Lizenzen werden erteilt, Forschungskooperationen eingegangen, Geschäftsgeheimnisse geschützt. Mit zwei Vertragstypen aus diesen Bereichen wollen wir uns in diesem Seminar auseinandersetzen und strukturelle wie auch inhaltliche Merkmale herausarbeiten:

  • Lizenzvertrag
  • Forschungs- und Entwicklungsvertrag

Beide Vertragstypen werden wir uns in Gänze ansehen und einzelne Klausel exemplarisch übersetzen. Am Ende werden wir eine Sammlung von vertragsspezifischen Klauseln in beiden Sprachen zusammengetragen haben, die sich auf eine Vielzahl weiterer Verträge übertragen lassen und somit ein Rüstzeug für die Bewältigung diverser Übersetzungsszenarien liefern.

Zielgruppe:
Erfahrene Übersetzer/innen mit fundierten Kenntnissen in deutscher und englischer Vertragssprache, die IP-Verträge bearbeiten oder zukünftig bearbeiten wollen. 

Bitte beachten Sie:
Es findet keine Einführung in die deutsche und englische Rechts- und Vertragssprache statt. Kenntnisse dieser, wie auch Kenntnisse der Struktur von Verträgen werden vorausgesetzt.

Ziele:
Die Teilnehmer/innen sollen wesentliche Regelungsinhalte der behandelten Verträge und ihre rechtsterminologische Umsetzung kennenlernen und Hilfestellung bei der Bewältigung weiterer Vertragstypen erhalten.

Hinweis:
Das Seminar findet online über ZOOM statt und wird nicht aufgezeichnet.

Hier haben Sie die Möglichkeit der Anmeldung.


nach oben

bdue xing twitter facebook youtube google pinterest linkedin mybdue
×