×

29.06.2019: SDL Trados Studio 2019 für Fortgeschrittene

Samstag, 29.06.2019 (10:00 – 17:00 Uhr)
Geschäftsstelle des BDÜ LV Bayern
Rottmannstraße 11
80333 München 

Sie nutzen SDL Trados Studio, haben aber das Gefühl, dass Sie Ihre Produktivität beim Arbeiten mit die-sem Tool noch deutlich steigern könnten? Oder Sie haben einen Einsteiger-Kurs besucht und möchten Ihre bereits vorhandenen Kenntnisse erweitern? In diesem Übungs- und Vertiefungs-Workshop lernen Sie wictige Funktionen kennen, mit denen Sie Ihre Effektivität beim Arbeiten mit dem Programm steigern können und auch mit ungewöhnlichen Arbeitssituationen zurechtkommen werden.

Seminarinhalte:

  • Kurze Wiederholung der Arbeitsablaufs in Studio
  • Arbeiten mit oder ohne Projekt-TM?
  • Tipps zum Anpassen der Arbeitsumgebung
  • Funktionen zur Produktivitätssteigerung und Arbeitserleichterung
  • Verwalten und Bearbeiten von TMs: Felder, Filter, Abzüge, Datenpflege, Import/Export
  • Zusammenarbeit mit anderen Übersetzern: Austausch von Dokumenten, Arbeiten mit Paketen, Korrekturfunktionen, Retrofit
  • Arbeiten mit besonderen Dateitypen (z. B. bilinguale Excel-Dateien, PDF, XML)
  • „Bitte übersetzen Sie nur die rot markierten Passagen“: Was ist jetzt zu tun?
  • Einbindung von Maschineller Übersetzung (z. B. DeepL) in Studio
  • Spezielle Fragestellungen

Zielgruppe:
Das Seminar ist nur für Teilnehmer geeignet, die bereits einen Einsteigerkurs zu SDL Trados Studio besucht haben oder entsprechende Erfahrungen/Kenntnisse haben und ihren Umgang mit der Software optimieren möchten. Die Schulungsinhalte basieren auf der Version SDL Trados Studio 2019, aber auch Anwender der Studio-Vorversionen ab 2014 können am Seminar teilnehmen. Auf die Unterschiede zwischen den Versionen wird jeweils hingewiesen. Da es sich nicht um einen Anfänger-Workshop handelt, können jedoch elementare Fragen der Programmnutzung nicht behandelt werden!
Methoden:
Nach einer kurzen Wiederholung des Arbeitsablaufs in Studio werden die Teilnehmer durch eine Kombinati-on aus theoretischen Erläuterungen, Demos und praktischen Übungen mit den erweiterten Möglichkeiten des Programms vertraut gemacht.

Hinweis:
Teilnehmer, die die praktischen Übungen nachvollziehen möchten, benötigen für das Seminar ein eigenes Notebook mit funktionierender Installation (Voll- oder Demoversion) von SDL Trados Studio, da am Veran-staltungsort keine Schulungsrechner zur Verfügung stehen.

Hier gelangen Sie direkt zur Anmeldung.


nach oben

bdue xing twitter facebook youtube google pinterest linkedin mybdue
×