×

02.03.2018: Literaturübersetzen

Freitag, 02.03.2018 von 14:00 – 18:00 Uhr
Geschäftsstelle des BDÜ LV Bayern
Rottmannstr. 11
80333 München

Übersetzen und Übersetzen sind zweierlei. Anders als beim Fachübersetzen haben wir es beim Literaturübersetzen nicht einfach mit Texten, sondern mit Sprachkunstwerken zu tun, deren Übersetzung nicht nur andere Anforderungen stellt und ihren eigenen Gesetzen unterliegt, sondern sich auch unter gänzlich anderen Rahmenbedingungen abspielt. Wodurch ist die spezifische Spracharbeit des literarischen Übersetzens gekennzeichnet? In welchem Marktumfeld bewege ich mich als Literaturübersetzer? Wie ist es um die wirtschaftliche Situation bestellt – und wie wird man das überhaupt, Literaturübersetzer? Diese und viele andere Fragen rund ums literarische Übersetzen beantwortet dieses Einführungsseminar.

Seminarinhalte:

  • Der deutsche Buchmarkt und die Rolle des Übersetzers
  • Ablauf eines Buchprojektes
  • Honorar und Vertrag
  • Berufsständische Organisation
  • VG Wort / Künstlersozialkasse
  • Aus- und Weiterbildung
  • Charakteristika des literarischen Übersetzens

Zielgruppe:
Dieses Seminar richtet sich an Übersetzer aus allen Sprachen, die einen Einblick in die Welt des literarischen Übersetzens gewinnen möchten.

Methoden:
Vortrag mit begleitendem Skript; vertiefendes Gespräch je nach Interessen und Fragen der Teilnehmer; Diskussion von Textbeispielen.

Hier haben Sie die Möglichkeit der Anmeldung.


Dolmetscher Übersetzer

Hier finden Sie Experten für eine Vielzahl von Sprachen und Fachgebieten

Seminare
Webinare

Fachliche und unternehmerische Qualifikation überall in Deutschland

nach oben

bdue xing twitter facebook youtube google pinterest linkedin mybdue
×